Sofort-Hilfe im Sterbefall

Sofort-Hilfe im Sterbefall

Rufen Sie uns jetzt bitte an! – 24 Stunden Sofort-Hilfe.

Telefon: 030 – 498 77 661


Im Kreislauf von Werden und Vergehen kommt das Ableben eines geliebten Menschen manchmal plötzlich und ohne Vorankündigung.

Was ist dann zu tun?

  • Bitte verständigen Sie den kassenärztlichen Bereitschaftsdienst, damit ein Arzt den Tod feststellen und den Leichenschauschein (Totenschein) ausstellen kann.
    Telefon: 030 – 116 117
  • Bis zum Eintreffen des Arztes wird einige Zeit vergehen. Nehmen Sie sich die Zeit, sich in Ruhe von dem Verstorbenen zu verabschieden.
  • Nachdem der Arzt den Leichenschauschein ausgefüllt hat, verständigen Sie bitte Cornelius-Bestattungen und beauftragen die Abholung.
  • Unser Fahrdienst wird den Verstorbenen abholen und in eine Kühlung überführen. Dort verbleibt er bis zu dem Tag der Beisetzung.
  • Bitte melden Sie sich am folgenden Werktag bei Cornelius-Bestattungen und vereinbaren einen Termin. Gemeinsam mit Ihnen besprechen wir die weitere Vorgehensweise und Ihre Wünsche für eine Beisetzung.

Stellen Sie wenn möglich die folgenden Unterlagen im Original zusammen:

    • Personalausweis / Reisepass
    • Geburtsurkunde
    • Heiratsurkunde
    • Abstammungsurkunde / Stammbuch
    • bei Geschiedenen: Scheidungsurteil
    • bei Verwitweten: Sterbeurkunde des Ehe- oder Lebenspartners
    • Rentennummer
    • Sterbegeldvorsorge / Police

Startseite | Büro und Öffnungszeiten | Ihre Mithilfe | Impressum


Wir sind Ihr Partner für Hausabholungen, Überführungen, Bestattungen und Beisetzungen in Berlin-Reinickendorf. Das umfasst die Postleitzahlenbereiche 13403, 13405, 13407. 13409, 13437. Viele unserer Kunden kommen aus Frohnau, Heiligensee und Hermsdorf. Wir begrüßen auch Kunden aus Lübars, Waidmannslust und dem Märkischen Viertel. Kunden aus unserem direkten Umfeld  kommen aus Wittenau, Borsigwalde und Tegel zu uns ins Büro.

Für eine Beratung im Todesfall ihres Angehörigen kommen wir auch gerne zum Hausbesuch nach Wedding, Moabit, Charlottenburg und Siemensstadt.

Mit unserem Fahrdienst organisieren wir die Abholung des Verstorbenen von zu Hause. 24 Stunden. Tag und Nacht. 7 Tage in der Woche.